Aktivprogramm

Urlaub im Allgäu mit Yoga, Wellness & Natur

Bei bis zu acht verschiedenen Sportkursen (klassische Aktiv- & Entspannungskurse, Yoga, Zumba oder Rückenfit) inklusive den täglich geführten Wanderungen (Mo – Sa) - das Aktivprogramm im Sport-Hotel im Allgäu bietet Bewegung für jeden Geschmack.

Welche Kurse für Sie als Kurgast geeignet sind, besprechen Sie gerne mit unserer Sportbetreuung im Hotel.

Im Kursraum können maximal 11 Personen an den Kursen teilnehmen.
Für alle Sportkurse / Wanderungen / E-Bike-Touren tragen Sie sich bitte in die entsprechenden Listen in der Sportabteilung ein. Diese werden am Vortag gg. 13.00 Uhr ausgelegt, die Liste für Montag wird bereits am Samstag ausgelegt. Reservierungen für Kurse an weiteren Tagen sind leider nicht möglich.
Sollten Sie doch mal nicht an einem Kurs teilnehmen können, bitten wir Sie, Ihren Namen bzw. Zimmernummer wieder zu streichen, um anderen Gästen die Chance zu geben mitzumachen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vor Anreise keine Reservierungen für einzelne Kurse entgegennehmen können.

Sportplan vom 24.10. - 30.10.2020

Sportplan vom 17.10. - 23.10.2020

Sport- & Spezialwochen

Unser umfangreiches Sportprogramm haben wir mit Sportwochen ergänzt, bei denen wir den Schwerpunkt auf bestimmte Themen oder Sportarten legen. 

Mitmachen kann jeder, der in diesem Zeitraum in unserem Hotel wohnt.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr dazu

Yoga im Hotel Allgäu Sonne

Mit unserem umfassenden Yoga Programm bringen Sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Unsere Kurse richten sich sowohl an Yoga-Neulinge als auch an echte Profis. Unsere zertifizierte Yogalehrerin (BYV) Melanie bietet Kurse wie Rücken-Yoga, Yoga für das Gleichgewicht oder sanftes Yoga an. Und alle die, die so richtig zum Schwitzen kommen wollen, kommen auch in unserem Hotel beim Power-Yoga ganz auf ihre Kosten. Willkommen im Yoga-Hotel Allgäu Sonne!

Yoga in der Allgäu Sonne

Welchen Effekt hat ein regelmäßiges Yoga-Training?

  • Fördert die Flexibilität
  • Steigert die Muskulatur
  • Fördert das Herz-Kreislauf-System
  • Hilft bei Depressionen
  • Fördert die körperliche Gesundheit

Unsere Yoga-Lehrerin Melanie unterstützt Sie gerne bei der Wahl des geeigneten Kurses. Wir freuen uns, Sie bei unseren Kursen begrüßen zu dürfen!

Unsere Sportkurse

  • Wanderungen:

Neben den täglich geführten Wanderungen (Mo-Sa) nehmen wir Sie je nach Jahreszeit ein- bis zweimal pro Woche mit auf große Wanderung zu den schönsten Flecken rund um unser Hotel.

 

  • Traumreise:

Wir regen die Phantasie an, damit der Geist die Möglichkeit zur eigenen Bild- und Empfindungsgestaltung erhält.

 

  • Zumba:

Diese lateinamerikanische Kombination aus Tanz und Aerobic hat die Welt im Sturm erorbert - auch unser Sporthotel im Allgäu.
 

  • Drums Alive:

Drums Alive ist ein Fitnesstraining, das Bewegung und Rhythmus miteinandervereint. Man arbeitet dabei mit Drumsticks und einem Gymnastikball.

 

  • Aqua Fitness:

Kraft, Ausdauer und Tiefenmuskulatur werden mit viel Spaß und kleinen Geräten im Wasser trainiert.

 

  • Yoga:

Flüssige Bewegungsabfolgen mit dehnenden und zugleich kräftigenden Übungen sorgen für Flexibilität und Standfestigkeit.

 

  • Body Fit:

Kleine Hilfsmittel können wahre Wunder in Sachen Fitness bewirken. Wir zeigen es Ihnen beim Body Fit.

 

  • Rücken Fit: 

Aktivierung des gesamten Rumpfes sowie Kräftigung der Rücken-, Bauch- und Tiefenmuskulatur.

 

  • Thera-Band Gymnastik:

Fitnessübungen mit dem Gymnastikband.

 

  • Gymnastik Mix:

Im Mittelpunkt stehen die Kräftigung und das Training der tiefer liegenden kleinen Muskeln. Starten Sie aktiv mit uns in den Tag.

 

  • Group Cycling:

Group Cycling ist ein effizientes, aber auch schweißtreibendes Ausdauertraining. Durch die Möglichkeit das Trainingslevel der Cycling Räder individuell einzustellen, können Anfänger und ambitionierte Biker im selben Kurs trainieren.

 

  • Flexi-Bar Training:

Bei diesem Vibrationstraining lösen Sie mit Hilfe des Flexi-Bars die Vibrationen selbst aus. Die Intensität bestimmen Sie.

 

  • Starke Mitte:

Durch gezieltes Muskulaturtraining werden in diesem Kurs die Körperstabilität und Koordination verbessert.

 

  • Gesunder Rücken:

Dieser Mix aus Dehn-, Kräftigungs- und Koordinationsübungen versucht, Rückenschmerzen vorzubeugen und bestehende Beschwerden zu lindern.

 

  • Isometrisches Training (statisches Muskeltraining):

Diese besondere Form des Kraftrainings arbeitet mit isometrischen Kontraktionen. Hierbei werden Muskel angespannt, jedoch nicht in ihrer Länge geändert.

 

  • Funky-Aerobic:

In der Gruppe kombinieren wir bei R 'n' B-Musik Aufbaumethoden aus dem Aerobic-Bereich mit traditionellen Schritten und tänzerischen Elementen aus Hip-Hop, Aerobic und Funk.

  • Wirbelsäulengymnastik:

Ideal zur Mobilisation, Kräftigung und Stabilisierung der Wirbelsäule.

 

  • Bauch-Beine-Po-Gymnastik:

Gezielte Übungen für die Problemzonen - auch für Männer geeignet.

 

  • Die fünf Tibeter:

Ein ca. 15-minütiges Ganzkörpertraining, welches Muskeln und Gelenke trainiert. Der Stoffwechsel wird angekurbelt, das Immunsystem gestärkt und die Nerven beruhigt.

 

  • Die Sonnengrüße:

Eine Abfolge von Körperstellungen, die das Herz-Kreislaufsystem aktivieren, den Körper erwärmen und die Beweglichkeit und Kraft fördern. Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein!

 

  • Pilates:

Stärkt die Rumpf- und Tiefenmuskulatur, fördert die Beweglichkeit und das Körpergefühl. Die Atmung nimmt dabei einen wesentlichen Aspekt ein.

 

  • Progressive Muskelentspannung:

Eine aktive Entspannungsmethode nach Jacobsen. Hierbei wird die Muskulatur bewusst angespannt und wieder entspannt.

 

  • Autogenes Training:

Diese beliebte Selbstentspannungs-Technik reduziert Stress und sorgt für Wohlbefinden.

 

  • Stretching:

Durch Dehnübungen für den ganzen Körper werden Bewegungsmuster und Haltungsschwächen des Alltags durchbrochen, die Beweglichkeit gefördert und Muskelverkürzungen vorgebeugt.

 

  • Muskelfazien Training:

Selbstmassage mit dem eigenen Körpergewicht mithilfe einer Rolle oder eines Balls. Fördert die Durchblutung, verbessert die Beweglichkeit und lindert Schmerzen.

 

  • Herzmeditation:

Die Meditation wird in der Bewegung durchgeführt, welche das Öffnen des Herzens symbolisiert und das Geben und Nehmen im Leben. Die begleitende Musik führt Sie mehr und mehr in die Konzentration und ganz zu sich. Die Meditation reinigt Ihren Organismus, hilft angestaute Emotionen zu lösen und schafft Raum für Freude und Liebe in Ihrem Inneren.

 

  • Mentaltraining / -entspannung:

Blockaden, Spannungen oder Reize sollen durch die Aktivierung des Unterbewusstseins in einem leichten Trancebereich gemindert bzw. abgestellt werden.

 

  • Tiefenentspannung:

Im tranceähnlichen Zustand wird das Unterbewusstsein zu einer aktiven Auszeit, Erholung gelenkt.

 

  • Power Bauch:

Hierbei wird nur die Bauchmuskulatur - sowohl die geraden und schrägen Bauchmuskeln als auch der Unterbauch - gekräftigt.

 

  • Step-Aerobic:

Das gelenkschonende Ausdauer- und Koordinationstraining für den ganzen Körper wird mit Hilfe einer höhenverstellbaren Plattform ausgeführt.

Unsere Sportkurse

Wanderungen

Neben den täglich geführten Wanderungen (Mo-Sa) nehmen wir Sie je nach Jahreszeit ein- bis zweimal pro Woche mit auf große Wanderung zu den schönsten Flecken rund um unser Hotel.

Traumreise

Wir regen die Phantasie an, damit der Geist die Möglichkeit zur eigenen Bild- und Empfindungsgestaltung erhält.

Zumba

Diese lateinamerikanische Kombination aus Tanz und Aerobic hat die Welt im Sturm erorbert - auch unser Sporthotel im Allgäu.

Drums Alive

Drums Alive ist ein Fitnesstraining, das Bewegung und Rhythmus miteinander vereint. Man arbeitet dabei mit Drumsticks und einem Gymnastikball.

Aqua Fitness

Kraft, Ausdauer und Tiefenmuskulatur werden mit viel Spaß und kleinen Geräten im Wasser trainiert.

Yoga

Flüssige Bewegungsabfolgen mit dehnenden und zugleich kräftigenden Übungen sorgen für Flexibilität und Standfestigkeit.

Body Fit

Kleine Hilfsmittel können wahre Wunder in Sachen Fitness bewirken. Wir zeigen es Ihnen beim Body Fit.

Rücken Fit

Aktivierung des gesamten Rumpfes sowie Kräftigung der Rücken-, Bauch- und Tiefenmuskulatur.

Thera-Band Gymnastik

Wir zeigen Ihnen verschiedene Fitnessübungen mit dem Gymnastikband.

Gymnastik Mix

Im Mittelpunkt stehen die Kräftigung und das Training der tiefer liegenden, kleinen Muskeln. Starten Sie aktiv mit uns in den Tag.

Group Cycling

Group Cycling ist ein effizientes, aber auch schweißtreibendes Ausdauertraining. Durch die Möglichkeit das Trainingslevel der Cycling Räder individuell einzustellen, können Anfänger und ambitionierte Biker im selben Kurs trainieren.

Flexi-Bar Training

Bei diesem Vibrationstraining lösen Sie mit Hilfe des Flexi-Bars die Vibrationen selbst aus. Die Intensität bestimmen Sie.

Starke Mitte

Durch gezieltes Muskulaturtraining werden in diesem Kurs die Körperstabilität und Koordination verbessert.

Gesunder Rücken

Dieser Mix aus Dehn-, Kräftigungs- und Koordinationsübungen versucht, Rückenschmerzen vorzubeugen und bestehende Beschwerden zu lindern.

Isometrisches Training (statisches Muskeltraining)

Diese besondere Form des Krafttrainings arbeitet mit isometrischen Kontraktionen. Hierbei werden Muskeln angespannt, jedoch nicht in ihrer Länge geändert.

Funky-Aerobic

In der Gruppe kombinieren wir bei R 'n' B-Musik Aufbaumethoden aus dem Aerobic-Bereich mit traditionellen Schritten und tänzerischen Elementen aus Hip-Hop, Aerobic und Funk.

Wirbelsäulengymnastik

Ideal zur Mobilisation, Kräftigung und Stabilisierung der Wirbelsäule.

Bauch-Beine-Po-Gymnastik

Gezielte Übungen für die Problemzonen - auch für Männer geeignet.

Die fünf Tibeter

Ein ca. 15-minütiges Ganzkörpertraining, welches Muskeln und Gelenke trainiert. Der Stoffwechsel wird angekurbelt, das Immunsystem gestärkt und die Nerven beruhigt.

Die Sonnengrüße

Eine Abfolge von Körperstellungen, die das Herz-Kreislaufsystem aktivieren, den Körper erwärmen und die Beweglichkeit und Kraft fördern. Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein!

Pilates

Stärkt die Rumpf- und Tiefenmuskulatur, fördert die Beweglichkeit und das Körpergefühl. Die Atmung nimmt dabei einen wesentlichen Aspekt ein.

Progressive Muskelentspannung

Eine aktive Entspannungsmethode nach Jacobsen. Hierbei wird die Muskulatur bewusst angespannt und wieder entspannt.

Autogenes Training

Diese beliebte Selbstentspannungs-Technik reduziert Stress und sorgt für ein besseres Wohlbefinden.

Stretching

Durch Dehnübungen für den ganzen Körper werden Bewegungsmuster und Haltungsschwächen des Alltags durchbrochen, die Beweglichkeit gefördert und Muskelverkürzungen vorgebeugt.

Muskelfazien Training

Selbstmassage mit dem eigenen Körpergewicht mithilfe einer Rolle oder eines Balls. Fördert die Durchblutung, verbessert die Beweglichkeit und lindert Schmerzen.

Herzmeditation

Die Meditation wird in der Bewegung durchgeführt, welche das Öffnen des Herzens symbolisiert und das Geben und Nehmen im Leben. Die begleitende Musik führt Sie mehr und mehr in die Konzentration und ganz zu sich. Die Meditation reinigt Ihren Organismus, hilft angestaute Emotionen zu lösen und schafft Raum für Freude und Liebe in Ihrem Inneren.

Mentaltraining / -entspannung

Blockaden, Spannungen oder Reize sollen durch die Aktivierung des Unterbewusstseins in einem leichten Trancebereich gemindert bzw. abgestellt werden.

Tiefenentspannung

Im tranceähnlichen Zustand wird das Unterbewusstsein zu einer aktiven Auszeit, Erholung gelenkt.

Power Bauch

Hierbei wird nur die Bauchmuskulatur - sowohl die geraden und schrägen Bauchmuskeln als auch der Unterbauch - gekräftigt.

Step-Aerobic

Das gelenkschonende Ausdauer- und Koordinationstraining für den ganzen Körper wird mit Hilfe einer höhenverstellbaren Plattform ausgeführt.

Vielleicht interessiert Sie auch Folgendes...

global $language_content; $language_name = $language_content->language;