Kulinarik

Wo Gaumenfreude auf Augenschmaus trifft, wirken im Hintergrund kreative Köpfe. Jene haben bei uns eine ausgeprägte Vorliebe für regionale Qualitätsprodukte. Unser Küchenchef Ralf Lauzening erklärt der Globalisierung in seiner Küche eine klare Absage, denn warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt...

Naturverbunden wie er ist, weiß Ralf Lauzening um die Schönheit der Region sowie die Qualität und Unverfälschtheit der Produkte, die aus ihr kommen. Diese sind die Basis für den echten Genuss, den er mit seinem bewussten Kochstil anstrebt.
 

Öffnungszeiten Restaurant:

Frühstück 7.00 - 10.30 Uhr

Mittagessen (Schroth & à la carte) 12.00 - 13.30 Uhr

Genuss-Pension & à la carte 18.00 - 20.30 Uhr

Kleine Karte

Gourmet-Halbpension in der Allgäu Sonne

Zwei Freundinnen sitzen im Restaurant am gedeckten Tisch und stoßen mit ihren Weingläser an

Abends servieren wir Ihnen von Montag bis Freitag ein Gourmet-Menü mit 5 Gängen zur Auswahl. Samstags verwöhnen wir Sie mit einem Themenbuffet und sonntags mit einem ganz besonderen Highlight - unserem Galamenü. Je nach Küchenplan überraschen wir Sie mit besonderen Gaumenfreuden, wie zum Beispiel einem „Abendmenü aus Großmutters Küche“, unserem Steak Abend oder mit einem österreichischen Mehlspeisenbuffet.

Natürlich sind Sie in unserem Restaurant nicht nur als Hotelgast herzlich willkommen - wir freuen uns auf Sie!

Frühstücksbuffet im Restaurant der Allgäu Sonne

Sichern Sie sich Ihren Vorteil, indem Sie die Gourmet-Halbpension bereits vor Anreise für 38,- € pro Person/Tag buchen. Bei Buchung vor Ort berechnen wir 48,- € pro Person/Tag.

Im Falle einer rechtzeitigen Stornierung vor Ort erstatten wir Ihnen 28,- € pro Person/Tag zurück. Für Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren berechnen wir 19,- € pro Kind/Tag.

Bitte informieren Sie uns im Vorfeld über eventuelle Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder besondere Ernährungsformen wie z.B. vegetarisch oder vegan, damit wir individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen können.

global $language_content; $language_name = $language_content->language;