Aktivprogramm

Urlaub im Allgäu mit Yoga, Wellness & Natur

Bei bis zu 10 verschiedenen Sportkursen (klassische Aktiv- & Entspannungskurse, Yoga, Zumba oder Rückenfit) inklusive den täglich geführten Wanderungen (Mo – Sa) - das Aktivprogramm im Sport-Hotel im Allgäu bietet Bewegung für jeden Geschmack.

Je nach Wetterlage findet ein Großteil der Kurse draußen an der frischen Luft statt - mit Traumblick auf den Hochgrat.

Welche Kurse für Sie als Kurgast geeignet sind, besprechen Sie gerne mit unserer Sportbetreuung im Hotel.

Sportplan vom 01.08. - 08.08.2020

Sportplan vom 25.07. - 31.07.2020

 

 

Sport- & Spezialwochen

Unser umfangreiches Sportprogramm haben wir mit Sportwochen ergänzt, bei denen wir den Schwerpunkt auf bestimmte Themen oder Sportarten legen. 

Mitmachen kann jeder, der in diesem Zeitraum in unserem Hotel wohnt.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr dazu

Yoga im Hotel Allgäu Sonne

Mit unserem umfassenden Yoga Programm bringen Sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Unsere Kurse richten sich sowohl an Yoga-Neulinge als auch an echte Profis. Unsere zertifizierte Yogalehrerin (BYV) Melanie bietet Kurse wie Rücken-Yoga, Yoga für das Gleichgewicht oder sanftes Yoga an. Und alle die, die so richtig zum Schwitzen kommen wollen, kommen auch in unserem Hotel beim Power-Yoga ganz auf ihre Kosten. Willkommen im Yoga-Hotel Allgäu Sonne!

Welchen Effekt hat ein regelmäßiges Yoga-Training?

  • Fördert die Flexibilität
  • Steigert die Muskulatur
  • Fördert das Herz-Kreislauf-System
  • Hilft bei Depressionen
  • Fördert die körperliche Gesundheit

Unsere Yoga-Lehrerin Melanie unterstützt Sie gerne bei der Wahl des geeigneten Kurses. Wir freuen uns, Sie bei unseren Kursen begrüßen zu dürfen!

Tägliche Wanderung (Mo - Sa)

Von Montag bis Samstag führen Sie unsere Sportbetreuer durch die nähere Umgebung und die traumhafte Allgäuer Landschaft. Krönender Abschluss ist oft die beliebte Einkehr. Je nach Jahreszeit und Wetter bieten unsere Wanderführer 2-3 mal die Woche zusätzlich eine große Wanderung an.

Zumba

kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen. Tänzerische Vorkenntnisse sind dabei nicht notwendig. Nicht nur das Tanzen an sich wird Ihnen Freude bereiten - sondern auch der Blick in den Spiegel: Denn Zumba ist ein echter Fettkiller!

Aqua Fitness / Aqua Gymnastik

Durch Bewegung im Wasser wird der Stoffwechsel erhöht. Ein Ganzkörpertraining - mit und ohne Hilfsmittel - für Kraft und Ausdauer. Außerdem entsteht durch die Bewegung im Wasser ein Massageeffekt.

Weitere Sportkurse

Wanderungen

Ein Rucksack, stabiles Schuhwerk und gute Kleidung sind Voraussetzung, um an diesen Wanderungen teilzunehmen. Empfehlenswert sind die Touren nur für geübte und trittsichere Wanderer, denn bei 200 bis 400 zu bewältigenden Höhenmetern, anspruchsvollem Terrain und schwierigen Abschnitten wird man doch entsprechend gefordert. Zu den großen Wanderungen in der Region starten wir vorwiegend in den Monaten April bis November - bei guter Witterung, aber durchaus auch mal im Winter. Dauer: ca. 3 - 4 Stunden. Natürlich darf eine Einkehr nicht fehlen. Zudem bieten wir täglich (Mo-Sa) geführte Wanderungen an, die in etwa 3 Stunden dauern.

Yoga

Der Fokus liegt neben der Flexibilität auch auf der Kräftigung und der Entwicklung des eigenen Körpergefühls. Körper, Geist und Seele kommen wieder in Einklang und die innere Ruhe kommt zurück. Unsere Kurse richten sich sowohl an Anfänger als auch an Geübte. Yogamatten, -Kissen, -Blöcke und –Gurte stehen für Sie im Hotel zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir privaten Yogaunterricht. 

Zumba

Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen und ist ein wahrer Fettkiller.

Thera-Band Gymnastik

Die Fitnessübungen mit dem Gymnastikband kräftigen den gesamten Körper. Das Training ist einfach durchführbar und für alle Altersklassen geeignet.

Autogenes Training

Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion basiert und aus der Hypnose weiterentwickelt wurde.

Pilates

Eine sanfte Trainingsmethode für Körper und Geist, bei der einzelne Muskeln oder Muskelpartien gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt werden. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. 

Die fünf Tibeter

Energiereiche, kraftbringende Abfolge von Yogaübungen. Kombiniert werden stehende mit liegenden, kniende und vor allem dehnende, gestreckte Bewegungen.

Progressive Muskelentspannung

Die Entspannungstechnik nach Jacobsen beruht auf der wechselweisen Anspannung und Entspannung der Muskulatur.

Group Cycling

Bei diesem Ausdauertraining können Anfänger und Fortgeschrittene im selben Kurs trainieren, da das Trainingslevel der Cycling Räder individuell einstellbar ist.

Flexi-Bar Training

Flexi-Bar Training ist eine Form des Vibrationstrainings, bei dem der Trainierende mit Hilfe des Flexi-Bars die Vibrationen selbst auslöst. Dies hat den Vorteil, dass der Übende die Intensität der Vibrationen selbst bestimmen kann.

Starke Mitte

Ist eine Trainingsform zur Verbesserung der Körperstabilität und der Koordination durch gezieltes Training der Muskulatur in der zentralen Körperpartie des Menschen zwischen Zwerchfell und Hüfte.

Gesunder Rücken

Setzt sich zum Ziel, Rückenschmerzen vorzubeugen und bereits bestehende Beschwerden zu lindern. Es ist ein Mix aus Dehn-, Kräftigungs- und Koordinationsübungen.

Isometrisches Training

Beim isometrischen Training (statisches Muskeltraining) handelt es sich um eine besondere Form des Krafttrainings durch isometrische Kontraktion, wobei Muskeln angespannt werden, aber nicht ihre Länge ändern. Regelmäßig betrieben, erhöht isometrisches Training die Muskelkraft mit sehr geringem Zeitaufwand.

Drums Alive

Drums Alive ist ein Fitnesstraining, das Bewegung und Rhythmus miteinandervereint. Es trägt zur Verbesserung der Beweglichkeit und zur ganzheitlichen Stärkung der Muskulatur bei. Man arbeitet dabei mit Drumsticks und mit einem Gymnastikball.

 

Traumreise

Hier wird versucht, die Phantasie anzuregen und dem Geist die Möglichkeit zur eigenen Bild- und Empfindungsgestaltung zu geben.

Mentaltraining / -entspannung

Versucht in einem leichtem Trancebereich das Unterbewusstsein so zu aktivieren, dass eventuelle Blockaden, Spannungen oder Reize gemindert bzw. abgestellt werden.

Tiefenentspannung

Soll dem Körper helfen, in einen tranceähnlichen Zustand zu kommen, bei dem das Unterbewusstsein alle Möglichkeiten erhält, sich eine aktive Auszeit, Erholung zu nehmen.

Bodyfit

Kräftigungsübungen für den ganzen Körper. Mit und ohne Kleingeräte und mit dem eigenen Körpergewicht.

Bauch-Beine-Po-Gymnastik

Mit gezielten Übungen mit dem eigenen Körpergewicht trainieren wir Ihre Problemzonen - bei Männern und Frauen.

Power Bauch

Zielt nur auf die Bauchmuskulatur ab. Sowohl die geraden und schrägen Bauchmuskelanteile, als auch der Unterbauchbereich werden durch definierte Übungen gezielt gekräftigt.

Rückenfit

Wir aktivieren den ganzen Rumpf und kräftigen die Bauch-, Rücken- und Tiefenmuskulatur und sorgen so für Stabilität und Prävention.

Stretching

Mit Dehnübungen für den ganzen Körper fördern wir Ihre Beweglichkeit, beugen Muskelverkürzungen vor und durchbrechen Bewegungsmuster und Haltungsschwächen des Alltags.

Wirbelsäulengymnastik

Übungen zum Mobilisieren, Kräftigen und Stabilisieren der Wirbelsäule.

Die Sonnengrüße

Yoga-Übung, welche den Kreislauf in Schwung bringt und als Aufwärmtraining genutzt wird. Dabei werden alle Muskeln des Körpers gestärkt und gedehnt.

Aqua Fitness

Schonendes Fitnesstraining im Wasser. Hier werden Muskeln gezielt und effektiv trainiert, die Gelenke werden dabei trotzdem entlastet und geschont.

Gymnastik Mix

Hierbei trainieren wir Ihre tiefer liegenden kleinen Muskeln. Damit Sie gekräftigt und aktiv in den Tag starten können.

Step-Aerobic

Step-Aerobic ist ein gelenkschonendes Ausdauer- und Koordinationstraining, das von der amerikanischen Fitness-Trainerin Gin Miller entwickelt wurde. Die Übungen werden mit Hilfe einer höhenverstellbaren Plattform ausgeführt. Step-Aerobic ist ein Workout für den ganzen Körper.

Funky-Aerobic

Funky-Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu R 'n' B-Musik mit traditionellen Schritten und tänzerischen Elementen aus Hip-Hop, Aerobic und Funk, kombiniert mit den Aufbaumethoden aus dem Aerobenbereich.

Herzmeditation

Die Herzmeditation wird in der Bewegung durchgeführt, welche das Öffnen des Herzens symbolisiert und das Geben und Nehmen im Leben. Die begleitende Musik führt Sie mehr und mehr in die Konzentration. Mit dem ganzen Bewusstsein im Hier und Jetzt und ganz bei sich. Die Meditation reinigt Ihren ganzen Organismus, hilft angestaute Emotionen zu lösen und schafft Raum für Freude und Liebe in Ihrem Inneren.

Vielleicht interessiert Sie auch Folgendes...

global $language_content; $language_name = $language_content->language;