Sommer im Allgäu

Eingebettet in die sommerliche Naturlandschaft des Allgäus lockt Oberstaufen Aktivurlauber mit einer Fülle an Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie z. B. Wandern oder E-Mountainbiken. Mit drei Golfplätzen in Oberstaufen und Umgebung fühlen sich Golfer hier ebenfalls sichtlich wohl. Als Premium-Wanderort gehört Oberstaufen neben sieben weiteren deutschen Regionen zur Wander-Champions League.

Blick auf den großen Alpsee in Immenstadt im Alläu bei blauem Himmel

Alpsee

Der große Alpsee in Immenstadt ist in ca. 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen und bietet einige Bademöglichkeiten. Wer sich etwas mehr Bewegung wünscht, der sollte das Stand-Up-Paddling ausprobieren. Unsere Sportbetreuer nehmen Sie gerne einmal mit zu einem Stand-Up-Paddling Kurs auf dem Alpsee.

Gondel der Imbergbahn im Sommer auf dem Weg zur Bergstation mit Panoramablick über Oberstaufen

Wandern am Imberg

Der Imberg, der im Naturpark Nagelfluhkette liegt, gilt als eines der schönsten Wandergebiete in der Umgebung. Ab der Bergstation, die zu Fuß oder mit der Bahn zu erreichen ist, sind verschiedene Wanderungen möglich. Die Gondelbahn bietet durch den barrierefreien Einstieg auch den Transport von Rollstuhl, Kinderwagen und Fahrrad. Zu empfehlen ist auch der Klettergarten, der in ca. 15 Minuten von der Bergstation zu erreichen ist.

Blick auf den Niedersonthofener See im Sommer mit grüner Landschaft

Niedersonthofener See

Ein weiterer, schöner See zum Baden ist der Niedersonthofener See. Über Immenstadt und Martinszell bzw. Oberdorf kommen Sie in ca. 30 Minuten zum Landgasthof Seehof, an dem sich eine große Liegewiese mit Beachvolleyballfeld befindet. Angenehm eben und auch ideal mit Kinderwagen ist der rund 2 stündige Weg um den See.

Ausblick vom Gipfel des Hündle ins Tal in Richtung Immenstadt mit dem großen Alpsee

Wandern am Hündle

Die Wanderwege am Hündle sind sehr vielfältig. Auf verschiedenen Wanderwegen gibt es die Möglichkeit leichte Wanderungen oder z. B. den Premiumwanderweg "Wildes Wasser" zu wählen. Für Familien mit Kindern hat die Hündle-Talstation viel zu bieten: eine Sommerrodelbahn, einen Minigolfplatz, ein Kleintiergehege, ein Bungee-Trampolin sowie Elektroautos und -bagger.

Die Sonnenterrasse neben unserer Fitnesswelt mit Sonnenschirmen, Gartentischen und -stühlen sowie schönem Bergblick

Einfach nur genießen

Der Aufenthalt in der Natur hat einen besonderen Effekt auf unser Gehirn: Er entspannt uns, baut Stress ab und legt so die Grundlage für Wohlbefinden und gute Ideen. Nutzen Sie Ihre freien Tage in der Allgäu Sonne für ein paar Entspannungsmomente und genießen Sie die Aussicht auf unseren vier Sonnenterrassen oder an unserem Außenpool. Man muss nicht immer gleich den Berg erklimmen - oft reicht es auch, ihn sich einfach in Ruhe anzuschauen.

Luftaufnahme der Insel Lindau im Bodensee

Bodensee

Ein schönes Ausflugsziel zum Baden ist auch der ca. 40 km entfernte Bodensee. Eine Schifffahrt auf dem See ist ebenfalls zu empfehlen. Nicht nur der Bodensee selbst ist einen Besuch wert, auch Städte wie z. B. Lindau, Friedrichshafen oder Bregenz laden zum Bummeln und Verweilen ein. Mit dem Zug von Oberstaufen sind Sie in ca. 40 Minuten direkt in Lindau auf der Insel.

Blick vom Hochgrat in Richtung Säntis mit wunderschönem Bergpanorama

Wandern am Hochgrat

Der Hochgrat ist ein beliebtes Ausflugsziel mit atemberaubender Aussicht. Die Bergstation ist dabei der Ausgangspunkt für verschiedene kleine oder große Wanderungen wie z. B. dem Panoramarundwanderweg oder dem Premiumwanderweg "Alpin Luftiger Grat". Auch die Erlebnisfahrten (z. B. Sonnenauf- oder -untergangsfahrt, Vollmondfahrt, Bergmesse) der Hochgratbahn sind sehr zu empfehlen.

Blaues E-Mountainbike steht vor einer saftig grünen Wiese, auf der drei Kühe grasen

E-Mountainbike-Touren

Mit dem E-Mountainbike lässt sich die Umgebung der Allgäu Sonne im Sommer gut erkunden. Sie sind aber auch herzlich eingeladen ca. einmal pro Woche mit unseren Sportbetreuern bei unseren geführten Touren mitzufahren. Sport Hauber bietet eine große Auswahl an E-Bikes zum Verleih. Mit der Allgäu-Walser-Card bezahlen Sie 25,- € pro Tag.

Familien auf dem Baumwipfelpfad im Skywalk Allgäu, der durch grüne Nadelbäume hindurch führt

Skywalk Allgäu

Der 540 Meter lange Baumwipfelpfad befindet sich rund 25 Meter über dem Waldboden. Wer neben dem Ausblick auf die Allgäuer Bergwelt, den Bodensee und den Wald noch den Nervenkitzel sucht, den erwartet am Ende ein separater Abschnitt für Kletterbegeisterte. Neben dem Baumwipfelpfad beinhaltet der Skywalk Allgäu weitere Walderlebnisse wie z. B. einen Abenteuerspielplatz, einen Streichelzoo, einen Barfußpfad und noch vieles mehr...

Kletternde Kinder und Erwachsene im Kletterwald Bärenfalle im Allgäu

Alpsee Bergwelt

Auf dem Erlebnisberg zwischen Immenstadt und Oberstaufen ist einiges geboten:

  • Alpsee Coaster
  • Kletterwald Bärenfalle
  • Abenteuer Alpe
  • Berghütte Bärenfalle
  • Rodelwirt
global $language_content; $language_name = $language_content->language;