Sport wärend der Schrothkur

Im Zusammenklang mit der verordneten Trinkmenge unterstützt der Wechsel von Ruhe und Bewegung den Stressabbau, regt den Stoffwechsel an und sorgt für weiteren Fettabbau. An Trinktagen trifft man sich zum Beispiel zum Wandern. An den Trockentagen sind Kurse wie zum Beispiel Entspannung angesagt. Wir bieten im Rahmen unseres Sportprogramms auch Kurse an, die für unsere Schrothgäste bestens geeignet sind.

Zu unserem Aktivprogramm